Menu

Kosten­übernahme durch gesetzliche Krankenkassen und erste private Krankenversicherungen

Du bist gesetzlich versichert?

Reiche dein Vivira-Rezept (oder den Diagnosenachweis) bei deiner gesetzlichen Krankenkasse ein, z.B. per Post, E-Mail, auf der Website der Krankenkasse oder über deine Krankenkassen-App. Im Krankenkassen-Finder haben wir die Kontaktdaten der gesetzlichen Krankenkassen für dich zusammengestellt.

Krankenkasse finden

Deine gesetzliche Krankenkasse sendet dir dann einen Freischaltcode für die Vivira App zu. Du gibst den Freischaltcode in die Vivira App ein. Deine gesetzliche Krankenkasse übernimmt die Kosten für Vivira, ohne dass du eine Vorauszahlung oder Zuzahlung leisten musst.

Du bist privatversichert? 

Frage deine private Krankenversicherung, ob und wie die Kosten für Vivira von dieser erstattet werden. Einige private Krankenversicherungen erstatten die Kosten für Vivira, nachdem du Vivira zunächst als Selbstzahler*in in der Vivira App erwirbst. Um sicher zu gehen, dass Deine private Krankenversicherung Dir die Kosten erstattet, frage dort lieber vorher nach, bevor Du die Vivira App als Selbstzahler*in erwirbst.

Du bist beihilfeberechtigt?

Auch für alle Beihilfeberechtigen werden nun die Kosten übernommen! Vivira kann im Einzelfall für bis zu 12 Monaten dem Grunde nach beihilfefähig sein (nach § 25 Bundesbeihilfeverordnung (BBhV)).

Vivira Service-Hotline

Service-Hotline

Gerne beantworten wir Deine Fragen telefonisch.

Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

030 814 53 6868

service@remove-this.diga.vivira.com

Du bist gesetzlich versichert? Falls Du Dein Vivira Rezept bei der gesetzlichen Krankenkasse nicht per E-Mail, über die Webseite Deiner Kasse oder über die App Deiner Krankenkasse einreichen möchtest, kannst du das Rezept auch postalisch an die Kasse senden. Nutze hierfür folgendes Begleitschreiben:

Anschreiben Einreichung Rezept (PDF)
Anschreiben Einreichung Diagnosenachweis (PDF)

Krankenkassen-Finder

Hier sind gesetzliche Krankenkassen mit Ihren DiGA-Ansprechpartnern aufgeführt. Falls Deine gesetzliche Krankenkasse nicht erreichbar ist oder Du in der Kommunikation mit dieser nicht weiterkommst, kontaktiere uns bitte, wir helfen Dir gern weiter: service@remove-this.diga.vivira.com

Während du auf den Vivira Freischaltcode von deiner Kasse wartest, kannst du Vivira für 7 Tage auch ohne Freischaltcode nutzen.

Durchlaufe die Einführung in der Vivira App und richte dein Nutzerkonto ein.

Nach Einrichtung des Nutzerkontos wirst du nach deinem Freischaltcode gefragt. Wenn du diesen noch nicht bekommen hast, tippe oben rechts auf Überspringen. Du startest dann in das Vivira Programm. Die 7 Tage starten mit der Einrichtung deines Nutzerkontos.

Sobald du deinen Freischaltcode erhalten hast, kannst du diesen in der Vivira App eingeben: Profil > Einstellungen > Freischaltcode eingeben