Menu

Deine App auf Rezept.

Therapeutisches Training per App für zu Hause. Bei Rücken-, Knie- und Hüft­schmerzen.

Vivira. Einfach bewegen. 

So funktioniert‘s

CE Medizinprodukt

Medizinprodukt
der Risikoklasse 1 nach MDD

Offizielle Digitale Gesundheitsanwendung

Offizielle DiGA
BfArM-gelistete Digitale
Gesundheits­anwendung

Patientensicherheit

Sicherheit für Patient*innen
ISO-13485-zertifiziert

Sicherheit und Datenschutz

Datenschutz
DSGVO- und DiGAV-konform.
Made in Germany.

Vivira - Die App auf Rezept bei Rücken-, Knie- und Hüftschmerzen

Vivira. Die App auf Rezept.
Dein Training bei akuten und chronischen Rücken-, Knie- und Hüftschmerzen.

Die Vivira App bietet dir täglich angeleitetes Training, wöchentliche Verlaufskontrollen und monatliche Bewegungstests.

Vivira ergänzt deine herkömmliche Therapie, unabhängig von Ort und Zeit.

Vivira ist ein CE-gekennzeichnetes Medizinprodukt und eine vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) gelistete Digitale Gesundheitsanwendung (DiGA).

Deine gesetzliche Krankenkasse übernimmt mit ärztlichem Rezept die Kosten. Falls dir kein Rezept vorliegt, reicht ein geeigneter Diagnosenachweis für die Kostenübernahme Deiner Krankenkasse.

So funktioniert‘s

Unser Ziel : 
Möglichst vielen Menschen zu weniger Schmerzen verhelfen.

Dafür bieten wir dir als als Digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) ein angeleitetes, bewegungs­therapeutisches Training für zu Hause. Von Ärzt*innen und Therapeut*innen nach modernsten Methoden entwickelt und klinisch bewertet. An erster Stelle stehen bei Vivira: medizinische Wirksamkeit, Patientensicherheit, Datenschutz und Informationssicherheit.

Dr. med. Markus Klingenberg

Dr. med. Markus Klingenberg
Leiter des Vivira Medical Boards
Beta Klinik, Bonn

„Ich empfehle Vivira in geeigneten Fällen, um Schmerzen zu lindern und körperliche Funktion wieder herzustellen.“

So legst du los. Einfach, sicher, selbstbestimmt.

Mit wenigen Schritten kannst du mit deinem Training starten. 

Mehr erfahren

Mehr als 80.000 Menschen haben bereits mit Vivira trainiert

Vivira App Store Bewertung

Mirco L. 

Hat sehr geholfen

Nach 4 Jahren mit Schmerzen hat mir diese Anwendung sehr bei der Rückkehr in den Alltag geholfen. Weiter so!

Vivira App Store Bewertung

steffiVS85

Endlich mal realistisch

Ich bin begeistert! Endlich mal eine App, bei der man realistische, aber effektive Übungen in sinnvoller Wiederholungszahl durchführt. So hält man durch!

Vivira App Store Bewertung

Thenaturalist

Gut durchdacht & effektiv

Man merkt, dass die App ein medizinisches Konzept hat. Die Übungen sind durchdacht und zielen klar darauf ab, eine bessere körperliche Verfassung herzustellen.

Vivira App Store Bewertung

Jamaramji

Einfach & gut

Endlich mal eine ehrliche App die mir einfach hilft meinen Rücken langsam aber sicher wieder fit zu machen. Ich muss einfach nur meine Übungen machen und meinen Fortschritt verfolgen. Danke :)

Alle gesetzlichen Krankenkassen und erste private Krankenversicherungen übernehmen die Kosten

Du bist gesetzlich versichert?

Alle Ärzt*innen in Deutschland können Dir ein Vivira-Rezept ausstellen. Reiche dein Rezept (oder alternativ einen geeigneten Diagnosenachweis) bei deiner gesetzlichen Krankenkasse ein, z.B. per Post, E-Mail, auf der Website der Krankenkasse oder über deine Krankenkassen-App. Im Krankenkassen-Finder haben wir die Kontaktdaten der gesetzlichen Krankenkassen zur Einreichung für Dich zusammengestellt.

Du bist privatversichert?

Frage deine private Krankenversicherung, ob und wie die Kosten für Vivira von dieser erstattet werden.

Du bist beihilfeberechtigt?

Auch für alle Beihilfeberechtigen werden nun die Kosten übernommen! Vivira kann im Einzelfall für bis zu 12 Monaten dem Grunde nach beihilfefähig sein (nach § 25 Bundesbeihilfeverordnung (BBhV)).

Mehr erfahren

Qualität und Sicherheit made in Germany

Qualität und Sicherheit
made in Germany

Neben der medizinischen Wirksamkeit stehen bei Vivira Patientensicherheit, Datenschutz und Informationssicherheit an erster Stelle.

    Die Vivira App erfüllt die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und der Digitalen Gesundheitsanwendungen-Verordnung (DiGAV).

Medizinische Daten und sonstige Daten unser Nutzer*innen werden ausschließlich in Deutschland und der europäischen Union verarbeitet. Daten werden niemals zu Werbezwecken noch zu sonstigen als den in der Vivira Datenschutzerklärung genannten Zwecken verwendet oder weitergeleitet. Für uns als DiGA-Hersteller kann es keine DiGA ohne medizinische Wirksamkeit, Patientensicherheit, Datenschutz und Informationssicherheit geben. Es ist unser Anspruch, mit diesem Grundsatz jeden Tag aufs Neue das Vertrauen unserer Patient*innen zu verdienen.